Adalit – LaCont Umwelttechnik

LaCont Umwelttechnik GmbH www.lacont.de hat seit nunmehr 15 Jahren die Vertretung der ADALIT®-Leuchten www.adalit.de von unserem Partner, der Firma ADARO/Spanien, exklusiv für Deutschland und die Schweiz übernommen.

In dieser Zeit konnte stetig die Anzahl der eingesetzten und meist in Feuerwehr-Fahrzeugen verbauten explosionsgeschützten Feuerwehr-Handleuchten deutlich ausgebaut werden. So können wir heute mit Stolz die „Adalit-Leuchte“ als meistverwendete Knickkopfleuchte im Feuerwehr-Bereich in Deutschland ansehen. Dieses Wachstum wurde durch eine stetige Weiterentwicklung mit modernsten Technologien erreicht. Die Marke ADALIT® gilt im Feuerwehrwesen, bei Notfall- und Rettungsdiensten, Sicherheitsunternehmen, Militär und natürlich der Industrie seit Jahren als Synonym für robuste, langlebige und verlässliche Sicherheits-Hand-, Helm- und Industrieleuchten für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen.

Mit Beginn des Jahres 2020 wurden die bekannten Handleuchten ADALIT® L-3000 und L-3000 Power weiterentwickelt und mit mehr Leuchtkraft sowie Leuchtzeit ausgestattet. Die ADALIT® L-3000 Power hat nun 400 lm und darf somit als Benchmark für ex-geschützte Knickkopfleuchten im Feuerwehrmarkt angesehen werden. NATÜRLICH unter Einhaltung der DIN-Norm 14649. Zusätzlich haben wir unser Leuchten-Sortiment in den letzten Jahren, weiter ausgebaut. Nun können sich selbst von den Vorteilen der kleinen ADALIT® Penlight L-1 bis hin zum großen Handscheinwerfer L-5000 einen Überblick verschaffen. Selbstverständlich erhalten Sie mit jeder ADALIT® Leuchte aus der „FeuerwehrLine“, eine ATEX-zertifizierte Leuchte, die Ihnen den maximalen Ex-Schutz für Gas (Zone 0) und für Staub (Zone 20) bietet. Ab 2021 nehmen wir mit der ADALIT® L-30, die leuchtstärkste Helmleuchte mit 350 Lumen in unser Sortiment als Weltneuheit auf, die erste Helmleuchte mit perfektem Rundumlicht.

Imagevideo ADALIT Leuchten