EIN BOLLWERK AN MÖGLICHKEITEN
BRANDHEISS, 16.08.2021
3 Min.

Verfluchen Sie auch gelegentlich Ihren Computer oder verteufeln den ein oder anderen Social-Media-Kanal? Aber ganz ehrlich, ohne PC und Internet kann sich wohl auch kaum jemand mehr den Alltag vorstellen. Der Arbeits- und Schutzbekleidungsprofi TEXPORT® ist sich der unternehmerischen Wichtigkeit einer Präsenz im Internet bewusst. Um Kunden rascher und übersichtlicher informieren bzw. mit Neuheiten versorgen zu können, wurde mit großem – auch wirtschaftlichem – Aufwand eine komplett neue Website ins Leben gerufen. Warum jedoch Kunden bzw. Interessenten am meisten vom neuen Internetauftritt profitieren, erfahren Sie hier.

„Unsere völlig neue Website stellt so ziemlich das größte Marketing-Projekt dar, für welches ich im Hause TEXPORT® bisher verantwortlich bin“, gibt Marketing Leiter Gerhard Bernauer einen Vorgeschmack auf die logistische und technische Dimension der TEXPORT® Website.

Weg von Text, hin zu Bild und Video

Man muss kein IT-Experte sein, um schon nach kurzer Zeit festzustellen, dass TEXPORT® mit der neuen Website einen für das Unternehmen neuen Weg beschreitet. Der Website-Besucher wird nicht „gezwungen“, Unmengen an Informationen zu erlesen – wie oftmals üblich –, sondern kann auf eine Fülle an professionell gestalteten Fotos und vor allem Videos zurückgreifen. Gerhard Bernauer begründet die Forcierung von bewegten Bildern recht plausibel: „Niemand hat mehr Lust und Zeit, seitenlange Informationen durchzulesen. Wir betreiben einen großen Aufwand, um unsere Produkte in kurzen, aber attraktiven Videos zu präsentieren und deren Features leicht verständlich zu erklären. Wir sehen die neue Website zukünftig ohnehin als DAS mediale Sprachrohr von TEXPORT®. Sämtliche Neuigkeiten, Ankündigungen oder Präsentationen werden ab nun exklusiv als erstes auf der Website veröffentlicht.“

Umfangreich aber benutzerfreundlich

Die Redaktion von BRANDHEISS durfte als einziges Medium bereits vor offiziellem Website-Launch den neuen Internetauftritt von TEXPORT® ausgiebig begutachten. Nach nur wenigen Mausklicks fiel auf, dass trotz hoher Informationsdichte die Orientierung äußerst einfach fällt. „Unser Ziel war, dass Kunden mit nur einem Mausklick immer zum gewünschten Thema gelangen“, bekräftigt Gerhard Bernauer unseren Eindruck. Der offizielle Launch der Website stellt aber nur den ersten Schritt von vielen weiteren dar. So wird sich die Mehrsprachigkeit von momentan zwei Sprachen weiter steigern und auch der Newsbereich soll laufend ergänzt werden. Parallel dazu werden von der Website aus auch soziale Netzwerke regelmäßig mit Infos und Neuigkeiten bespielt werden.

Infos rund um die Uhr

Für Kunden bzw. Interessenten wird der neue Internetauftritt zweifelsfrei einen Mehrwert bieten. Völlig unabhängig von Wochentagen oder Tageszeiten kann jeder in nur wenigen Schritten sämtliche Produktinformationen selbst in Erfahrung bringen oder sogar Anwendervideos zur richtigen Handhabung ansehen. Auch den vielen unterschiedlichen Materialien und deren Eigenschaften kann man sich nun ganz bequem an einem Sonntagnachmittag von der Couch aus widmen. Dabei werden gleich zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen: Das Sales-Team im Innen- und Außendienst wird entlastet und der Kunde profitiert von einer enormen Flexibilität. Bei diesem Thema brennt Hr. Bernauer allerdings noch etwas auf der Zunge: „Trotz eines geballten Informationsangebotes online bleibt die Möglichkeit einer ausführlichen Beratung beim Kunden, bei uns im Haus oder am Telefon natürlich in gewohnter Qualität erhalten!“